Home  |  Last Minute  |  Pauschalreisen  |  Flüge/Fähren  |  Hotels/Unterkünfte  |  Infos
Menü-Home
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
   
   
     
     
 
     
     
 
Spanien
 

Informations- und Linkseite

 
     
 

Spanien (Reino de España)
 
     
         
Spanien   Hauptstadt:   Madrid
  Sprache:   Spanisch (Kastilisch) (regional Katalanisch, Galicisch, Baskisch und Aranesisch)
  Währung:   Euro
  Auto-Kz:   E
  Einwohnerzahl:   45.116.894 (01.07.2007)
  Lage:   Südwesten Europa, östlich von Portugal, südlich von Frankreich
  Größe:   504.646 km²
  Höchste Erhebung:   Pico del Teide 3.718 m (Teneriffa)
  Größte Seen:   Lago de Sanabria
  bekannteste Inseln:   Balearen (Mallorca, Ibiza,..) und Kanaren (Teneriffa, GranCanaria, ...)
       
       
       
       
         
Zurück zur Auswahl Alle Länder
 
Bildergalerie: Spanien
 
Hotels in Spanien
 
Pauschalangebote Spanien
 
Flüge Spanien
 
Spanien befindet sich, ebenso wie Portugal (im Westen) und das zum Vereinigten Königreich gehörende Gibraltar (im Süden), auf der Iberischen Halbinsel, zwischen 36° und 43,5° nördlicher Breite und 9° westlicher und 3° östlicher Länge (ohne Balearen, Kanaren, Ceuta und Melilla). Spanien nimmt sechs Siebtel der Iberischen Halbinsel ein. Im Nordosten, entlang des Gebirgszuges der Pyrenäen, grenzt Spanien an Frankreich und den Kleinstaat Andorra. Außerdem gehören die Inselgruppen der Balearen, im Mittelmeer gelegen, und der Kanaren im Atlantik, sowie die an der nordafrikanischen Küste gelegenen Städte Ceuta und Melilla zum Staatsgebiet. In Frankreich besitzt Spanien die Exklave Llívia. Außerdem gehören Spanien die vor der marokkanischen Küste gelegenen Inseln Islas Chafarinas, Peñón de Vélez de la Gomera, Alhucemas, Alborán, Perejil sowie die Islas Columbretes.
Die Städte Ceuta und Melilla liegen an der marokkanischen Mittelmeerküste in Nordafrika.
Spanien ist nach Frankreich das weltweit zweitbeliebteste Urlaubsland und Ziel von 7 % aller Touristen. 2004 brachte der Tourismus Spanien Einnahmen in Höhe von 35,7 Mrd. €. Im Jahr 2005 haben ca. 55,6 Mio. ausländische Touristen Spanien besucht.
Katalonien ist das wichtigste touristische Ziel in Spanien: 25,3 % aller Touristen sind 2006 dorthin gereist, 12,7 % mehr als im Vorjahr. Zweitwichtigstes Touristenziel sind die Balearen, sie wurden von 9,4 Mio. Touristen besucht, 1% mehr als im Vorjahr. Danach kommen Andalusien mit 7,6 Mio. Touristen (1,3 % mehr) und das Land Valencia mit 4,8 Mio. (9,5 % mehr).

Barcelona ist die Hauptstadt der Autonomen Gemeinschaft Katalonien in Spanien. Sie liegt am Mittelmeer, ca. 120 km südlich der Pyrenäen und der Grenze zu Frankreich. Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 30. Juni 2005) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens.
Das Zentrum der Stadt bildet als Verkehrsknotenpunkt die Plaça de Catalunya. die bekannteste Straße ist La Rambla (oder Mehrzahl kat. Les Rambles), eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus.
         
Quellenangabe: CIA World Factbook, Wikipedia
         
Hier einige interessante externe Seiten, die sich mit dem Thema 'Spanien' befassen:
Willkommen in Spanien    
Deutsche in Spanien    
Spanien Freunde    
Spain Dreams    
Spanien auf einen Blick    
Das Aktuelle Spanienmagazin    
Spanien Bilder    
www.barcelona-tourist-guide.com    
Wetter in Spanien    
     
Webcams in 'Spanien':
Alicante    
Malaga    
La Palma Webcams    
Gran Canaria    
Fuerteventura    
Webcameras in Spanien    
Eine weitere Auswahl an Webcams in Spanien    
         
         
Premiumpartner: Besucher-Award - Reisepartner
Weitere Partner! - Ihr Link hier?


Impressum | Sitemap | Disclaimer | Premiumpartner | Banner - © Besucher-Reisen 2007 - 2018